AVIA Vereinigung Schweiz

Chronik

Aus der Geschichte

1929 gründete Edwin Lang in Kreuzlingen einen Garagenbetrieb. Wenig später wurde die Tätigkeit auf den Handel mit Brenn- und Treibstoffen ausgebaut. Nach 1950 wurden die Tanklager in Kreuzlingen und Lengwil erstellt, die auch der Pflichtlagerhaltung dienen. 1974 konnten die neuen Büro- und Werkstatträumlichkeiten am heutigen Standort bezogen werden. Der Mineralölhandel entwickelte sich erfreulich und wurde auch durch Akquisitionen kontinuierlich ausgebaut. Während über 40 Jahren war die Lang Energie AG Lizenznehmer der Benzinmarke ARAL. Nach deren Rückzug aus dem Schweizer Markt 1998 traten wir als Genossenschafter der AVIA bei, der Vereinigung unabhängiger Schweizer Importeure von Erdölprodukten. Die Lang Unternehmen sind weiterhin in Familienbesitz.

Lang Gruppe

Lang Energie AG

tl_files/fM_k0001/images/header/alle_fahrzeuge_2.jpg 

 

Import von und Handel mit flüssigen Brenn- und Treibstoffen, Schmierstoffe, Tankrevision, Energieberatung. Mitglied der AVIA-Vereinigung. Betrieb eines Tankstellennetzes in der Ostschweiz unter der Marke AVIA.

Auto Lang AG (Kreuzlingen und Frauenfeld)

Handel mit und Reparaturen von Personenwagen und Nutzfahrzeugen der Marken Mercedes-Benz, Citroën, Chrysler, Jeep, SMART und Peugeot.